Gotha - Nordhausen - Halberstadt

75 Jahre Thüringerwaldbahn

Halberstadt
Im Jahre 2004 fuhren ausschließlich GT4 auf dem 10,2 km langen Streckennetz. Auf zwei Linien geht es quer durch die Stadt, auch die malerische Altsdtadt mit ihren historischen Fachwerkhäusern wird von einer Linie angefahren. In den 90er Jahren sollte das Streckennetz stillgelegt werden. Erst nach heftigen Protesten der Bevölkerung wurde der Plan aufgegeben. Mittlerweile sind einige der alten Triebwagen bereits durch den Leoliner aus Leipzig abgelöst worden.

Gesamtlaufzeit der DVD 45 min
Bildformat: 4:3
Bestellnummer: 117

Nordhausen
In dieser Stadt fährt seit 1995 eine Straßenbahn mit Hybridantrieb. Das war eine Weltpremiere. Der Combino Duo fährt von der Haltestelle Nordhausen-Krankenhaus nach Ilfeld. Drei Fahrzeuge dieser Art stehen dafür zur Verfügung. Ab der Haltestelle Bahnhof befährt die Straßenbahn die Gleise der HSB, und der Combino schaltet seinen Dieselmotor ein. In diesem Film sehen Sie die moderne Technik neben der “guten alten Dampflok”. Sie sehen außerdem den Vorläufer des Combino Duo, den Twino, einen umgebauten GT 4 .

Gotha
Im September 2004 fand eine Feier zum 75 - jährigen Bestehen der Thüringerwaldbahn statt. Außer den historischen Fahrzeugen, unter anderem TW 56 aus dem Jahre 1928, befuhr auch ein moderner Combino aus Erfurt die Strecke nach Tabarz. Wunderschöne historische Triebfahrzeuge in einer malerischen Landschaft zeichnen diesen Film aus. Außerdem erfahren Sie alles Wissenswerte über die Geschichte der Gotha Triebwagen.

 

Film-Demo
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen